Drucken

Czastka

Camilla Czastka

Vita

Hier erhalten Sie Informationen über die Künstlerin Camilla Czastka.

Ausbildung
06.1987       Abitur - Caroline-v.-Humboldt-Gymnasium in Minden
1987- 1988  Praktikum als Gemälde- und Skulpturen-Restauratorin bei der Firma A. Seemeyer in Hannover
1988 - 1995 Studium an der Staatlichen Hochschule der Bildenden Künste in Danzig
10.1995       Diplom für „Freie Bildende Kunst“ (MA)

Ausstellungen
1990 - 1998 Grünberg (PL),
Danzig (PL),
Dortmund,
Minden,
Brüssel (B) (u.a. im Parlament)
11.1998 – 06.2000 Sonstige Projekte
05.2001 – 09.2011 Leitung einer Abteilung für Kommunikation und Interieur Design
Seit: 06.2012 Arbeit an Web-Auftritt: http://www.czastka.de
Arbeiten an Zeichnungen und Gemälden und sonstigen
Kunstprojekten
Seit: Oktober 2013 Ausstellung im Bretz Store Dortmund

Über die Arbeit von Camilla Czastka
"Ich sehe in der Malerei eine Chance um zu zeigen und zu sprechen, wenn ich den Worten und Gesten sonst nicht die Direktheit und Tiefe entnehmen kann.
Nach langer Zeit vom Schweigen kommt eine Zeit um zurückzukommen zur Exposition und dem Dialog zwischen mir, dem Künstler, und dem Schauer als Empfänger. Ich bin ein Sammler von Dingen und Begegnungen. Sie schaffen Gedanken und Gefühle - Diese lauern, verfolgen, beschäftigen. Nach dem WARUM wage ich fast gar nicht mehr zu fragen. So lebe ich im Gottes Vertrauen, dass ALLES einen SINN erlangt. Auch wenn Dieser einige Male sich erst später zu erkennen gibt.
Das was ich erzähle ist für die Meisten vielleicht nichts, für Einige aber erfasse ich vielleicht eben diesen Augenblick, welcher auch sie so beeindruckt, dass er bis heute hält, oder irgendwo ist und wir gerne ab und zu zu Ihm zurückkehren."